2022 // frei-raum.berlin LABOR NEXT

artspring BERLIN // 11. + 12. 06. 2022 Sa 12-19 Uhr / So 14-18 Uhr
Foto Werke von Anne-Louise Frei, u.a. neue Editionen in 30x40 cm

der Arbeiten der Ausstellungsreihe Wahrnehmung
und 9x13 cm Prints auf Aquarellpapier der Kaffee-Satz Serie >>

https://www.artspring.berlin

"Xenakis Körperlichkeit" - Nomos Alpha, Alice Dixon, Cello // Ein Experiment, für ein Videowerk, nach der Suche der Körperlichkeit, als facettenreichen Einblick in die Klangwelt von Nomos. Viele Jahre arbeitet Alice Dixon daran ein Cellospiel zu entwickeln ohne Körpergeräusche. Was ist davon übrig und messbar, was ist sichtbar und hörbar, innen und außen, was bedingt sich. Das Videoprojekt wird mit Hilfe von Kameras, Herzmonitor und Kontaktmikrofonen erstellt, ganz der Inspiration von der Multimedia-Erfahrung der Phillips Pavilion-Ausstellung von 1958, wo Xenakis und Varese zusammen mit Le Corbusier Poème électronique präsentierten.

Zum Xenakis 100. Geburtstag, weitere Informationen folgen.

Alice Dixon und Anne-Louise Frei 
 


"ein Ballon atmet" // Experiments on sonic materialism

Dasha Redkina und Anne-Louise Frei

erfahrbarer atemraum  // sessions unter www.atem-frei-raum.de